Unabhängige Privatbrauereien Österreichs

UNABHÄNGIGE PRIVATBRAUEREIEN ÖSTERREICHS
“FÜR IMMER KONZERNFREI”

BIER VON ÖSTERREICHISCHEN PRIVATBRAUEREIEN
TRÄGT JETZT EIN HERKUNFTS-SIEGEL

BEREITS 6 VON 10 BIEREN, DIE IN ÖSTERREICH GETRUNKEN WERDEN, STAMMEN VON INTER­NATIONALEN GROSSKONZERNEN. DAMIT IST ES ZEIT, EIN ZEICHEN ZU SETZEN

Mit dem Kauf von Bieren, die das Siegel tragen, stärken Sie österreichische Privatbrauereien, die unabhängig bleiben und sich nicht von internationalen Großkonzernen vereinnahmen lassen.

Bereits 6 von 10 Bieren, die in Österreich getrunken werden, stammen von internationalen Großkonzernen. Höchste Zeit, ein Zeichen zu setzen, finden die österreichischen Privatbrauereien. Ein Herkunfts-Siegel soll ab sofort transparent machen, wer hinter einem Bier steckt.

Informierte BiergenießerInnen

Österreich ist ein Land mit einer langen eigenständigen Biertradition. Doch heute ist der österreichische Biermarkt gespalten. Rund zwei Drittel werden von einem internationalen Großkonzern dominiert. Die bunte Szene der regionalen Privatbrauereien macht nur noch rund ein Drittel aus. Die unabhängigen Privatbrauereien sehen deshalb die Ursprünglichkeit der österreichischen Brautradition gefährdet.

Letztlich liegt die Entscheidung aber bei den BiergenießerInnen. Sie haben die Wahl – vorausgesetzt, sie verfügen über transparente Informationen. Diese liefert das Herkunftssiegel. So können die KonsumentInnen schon vor dem Regal auf einen Blick erkennen, ob sie zu einem Produkt eines internationalen Konzerns greifen, oder zu einem Bier aus einer österreichischen Privatbrauerei, die sich ihre Unabhängigkeit bewahrt hat. KonsumentInnen werden immer kritischer. Auf ihrer Suche nach dem Echten, Authentischen, brauchen sie beim Einkauf die richtigen Informationen – klar, eindeutig und nachvollziehbar.

Das neue Siegel soll Aufklärung und Transparenz schaffen. Privatbrauereien, die das neue Siegel verwenden, sind:

Zu 100 % selbstbestimmt sowie wirtschaftlich und finanziell unabhängig. Es gibt keine Verflechtungen mit internationalen Großkonzernen.
Zu 100 % in österreichischer Hand. Die Privatbrauereien selbst sowie ihre wirtschaftlichen Eigentümer haben ihren Sitz in Österreich und zahlen alle Steuern in Österreich. So tragen sie wesentlich zur Wertschöpfung des Landes bei.
Zu 100 % echt und authentisch. Diese Privatbrauereien existieren seit Jahrhunderten und sorgen für den Erhalt der österreichischen Biervielfalt.
Das Siegel zeichnet somit Unternehmen aus, die zu hundert Prozent in österreichischem Eigentum stehen. Sie tragen damit zum Gemeinwohl des Landes bei und leisten mit ihren Steuern und Abgaben einen fairen Beitrag zu Bildung, Gesundheitsversorgung, Infrastruktur und anderen Aufgaben der öffentlichen Hand. Von den Steuern der Privatbrauereien profitieren alle Österreicherinnen und Österreicher.

“Mit dem Siegel wollen wir die Menschen in unserem Land auf das Bier von Privatbrauereien aufmerksam machen”, erläutert Ewald Pöschko, Geschäftsführer der Braucommune in Freistadt und Obmann des neuen Vereins, unsere Botschaft lautet: Wir sind nicht von internationalen Großkonzernen abhängig, sondern erwirtschaften unsere gesamte Wertschöpfung im Inland und zahlen auch hier alle unsere Steuern.

Stadlauer Malzfabrik

Die STAMAG Stadlauer Malzfabrik gilt als die führende Mälzerei Österreichs und blickt auf eine über 135 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte zurück. Basierend auf einem optimalen Mix aus Tradition, Erfahrung und moderner Technologie besitzt die STAMAG ein außergewöhnliches Know-how, welches den hohen Standard der Malzqualität ausmacht.

Freistädter Bier steht für verantwortungsvollen Genuss von Alkohol, insbesondere gegenüber Jugendlichen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass wir Personen, die das Mindestalter von 16 Jahren noch nicht erreicht haben, unsere Website nicht zugänglich machen.

Ich bin mindestens 16 Jahre alt.

Freistädter Bier steht für verantwortungsvollen Genuss von Alkohol, insbesondere gegenüber Jugendlichen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass wir Personen, die das Mindestalter von 16 Jahren noch nicht erreicht haben, unsere Website nicht zugänglich machen.

Ich bin mindestens 16 Jahre alt.