Laden...
< Zurück zur Übersicht < Zurück zur Übersicht

Bierviertel Cuvée 2022

BIERVIERTEL Cuvée 2022 – die Sensation der Kombination!

Es war 2017 weltweit das erste Mal, dass fertige Biere unterschiedlicher Brauereien kombiniert werden und dadurch ein völlig neues Produkt entsteht.
Die bereits fünfte Edition vom Bierviertel Cuvée ist ab sofort im Handel und in den Mitgliedsbrauereien erhältlich.

Das Bierviertel
So nennt sich der Verein, der aus vier Mitgliedern besteht. Drei davon sind Brauereien: Die Braucommune in Freistadt, die Privatbrauerei Hofstetten und die Stiftsbrauerei Schlägl. Das vierte Mitglied ist Karl Schiffner, Biersommelier-Weltmeister und Wirt des Biergasthaus Schiffner.
Wenn drei Brauereien und ein Gastronom eine Biercuvée kreieren, ist es ein Zeichen der langjährigen und intensiven Zusammenarbeit.

Für die Edition 2022 haben die vier Bierviertler Braumeister eine ganz besondere Komposition kreiert – eine Bockbier-Cuvée. Freistädter Imperator, Schlägl Doppelbock, Hofstettner Zwicklbock und Schiffner Aurora präsentieren sich in wunderbarer Balance.

Unsere Diplom-Biersommeliere beschreiben das Bier folgendermaßen:
Funkelnde Goldfarbe mit opulentem Schaumgebilde. Die Nase wird von fruchtigen und floralen Hopfendüften umweht. Am Gaumen findet der festliche Malzkörper eine aromatische Hopfenbalance mit trockenem Ausklang.

Die Harmonie der „Bierviertler“ spiegelt sich hier deutlich wider und steigert die Trinkfreude.

Das Mischverhältnis bleibt das Geheimnis
der Bierviertler Braumeister!

7,3 % Alkohol
16,8° Stammwürze

Gebindegrößen:
0,33l- MW-Langhalsflasche
6er-Träger 6 x0,33l
Kiste 20×0,33l